Tierkommunikation und -heilung


Stellen Sie sich vor, es geht Ihnen nicht gut und keiner versteht Sie, auch nicht der Arzt oder Therapeut. So geht es unseren Haustieren.

Das Gespräch
Ich habe zu meiner Freude festgestellt, dass ich mit Tieren genauso kommunizieren kann, wie mit höheren Wesen. Ich verbinde mich geistig mit dem jeweiligen Tier, stelle ihm Fragen und erhalte Informationen zusammen mit Bildern. Gleichzeitig nehme ich auch ihre Gefühle wahr. Wenn ich mehr wissen muss, wende ich mich an die Engel und bekomme von ihnen die Infos, die ich brauche. Auch darüber, was zu tun ist, damit es dem Tier besser geht bzw. es heilen kann.

Die Fernheilung
Sehr oft unterstützt eine Fernbehandlung mit licht- und liebevollen Energien die Heilung. In den meisten Fällen sieht der Tierbesitzer nach einer solchen Behandlung eine sofortige Veränderung im Verhalten des Tieres, natürlich zum Positiven.

Weitere Behandlung
Benötigt ein Tier ein Heilmittel (homöopathisch, Bachblüte, Schüsslersalz oder ein Naturheilmittel), bekomme ich auf dem geistigen Weg ebenfalls einen Tipp. Daraufhin kann ich kinesiologisch das genaue Mittel und dessen Dosierung heraus finden.

Die Kosten variieren entsprechend des Umfangs der Behandlung:
Das Gespräch kann bis zu 40 € kosten
Die Fernbehandlung mit Heilenergien kostet 20 €
Die kinesiologische Diagnose kostet ebenfalls 20 €

Für diese Arbeit ist der direkte Kontakt mit dem Tier nicht notwendig. Dadurch entfallen Fahrkosten.