Wohnraum-Clearing


Verlorene oder erdgebundene Seelen gehen oft dorthin, wo sie sich zu Hause fühlen. Das kann ihre frühere Wohnstätte sein oder ein Ort, der ihnen gefällt. Ein Mensch, der sich seine Wohnung oder sein Haus mit einer verlorenen Seele teilt, leidet oft unter unerklärlichem Energieverlust und Müdigkeit. Manchmal fühlt sich der Gastgeber auch beobachtet oder er verspürt hin und wieder plötzlich auftretende Kälte. Es kommt auch vor, dass man Trittgeräusche hört als würde jemand durch den Raum oder über eine Treppe laufen. Die verlorene Seele kann auch andere Geräusche verursachen und im Extremfall sogar Dinge bewegen.

Auch Kinder und Haustiere können den ungeladenen Gast spüren und sogar sehen und reagieren auf die eine oder andere Weise.

Natürlich ist es für alle Beteiligten besser, dass die verlorene Seele ihr Weg ins Licht findet. Ich helfe sehr gerne dabei im Rahmen eines Wohnraum-Clearings, auch energetische Hausreinigung genannt. Gleichzeitig „schaue“ ich nach anderen störenden Energien und löse diese auf bzw. schicke sie fort. Da ich diese Arbeit gemeinsam mit den Engeln tue, muss ich nicht unbedingt vor Ort sein (die Engel sind es).

Ein Wohnraum-Clearing kostet je nach Aufwand erfahrungsgemäß zwischen 100 und 250 Euro.